Land wählen

Verbraucherveranstaltung war ein voller Erfolg

06.09.18

BRUDER bei „Fendt Feldtagen“ heiß begehrt


(Volkach/Fürth, 23.08.2018). BRUDER Spielwaren nutzte die schöne Gelegenheit: Schon zum 13. Mal fanden in Wadenbrunn bei Volkach a. Main die „Fendt Feldtage“ statt – eine bestens besuchte Veranstaltung rund ums Thema Landwirtschaft, auf offenem Feld, bei schönstem Wetter. BRUDER war dort mit einem kleinen Stand vertreten, wie Fachhandelsberater Hermann Seebe berichtet.

50.000 waren´s vor vier Jahren ? diesmal, 2018, immer noch beeindruckende 45.000 Besucher! Bei sonnigen 30 Grad strömten die Gäste am 23. August zu Europas größter landwirtschaftsbezogener Ausstellung in offenem Gelände. Fahrzeuge bekannter Marken (darunter Fendt, Lemken, Amazone oder Saatenunion) wurden im Einsatz vorgeführt.


Auch BRUDER war dort, gleich am Eingangsbereich, vertreten: Ein kleiner, aber feiner Stand mit 16 Quadratmetern Größe lockte Kinder und ihre Eltern zu Spiel, Spaß und Spannung. 1.500 kleine BRUDER-Fans (und solche, die es werden wollen) waren zugegen – sie konnten nach Herzenslust die Sortimentsartikel testen. Zugelassen waren allerdings „nur“ Fendt-konforme Produkte; was dem Vergnügen der Jüngsten „aber selbstverständlich“, so Seebe, „keinerlei Abbruch tat“.


Organisiert hatten den BRUDER-Stand neben Hermann Seebe auch Martin Fechner und Anne Deutschmann. Und dass das Trio seine Arbeit gut gemacht hatte, zeigte die Resonanz der Kinder: Noch vor der offiziellen Eröffnung war der Stand bereits spielerisch „umlagert“.

 

 



Ihre Anfrage wird bearbeitet...