Land wählen

Cat® Kompaktgelenkradlader

Artikel-Nr.: 02441
Größe: 33.5 x 11.7 x 16.4 cm
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Lenkbar
  • Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
  • Altersempfehlung ab 3 Jahre
  • Ausgezeichnet mit spiel gut, Näheres unter spielgut.org
  • Hinweis zu der Fahrzeug-Kompatibilität (bitte hier klicken)
  • Made by Bruder

Cat® Kompaktgelenkradlader

Highlights


Fahrerhaus:
- Kabinenscheiben aus transparentem und bruchsicherem Kunststoff

Fahrzeugaufbau:
- abnehmbare Heckkupplung
- kipp- und abnehmbare Frontschaufel
- Ladearmlenkung mit Parallelführung

Fahrwerk:
- Knicklenkung

Bewegung/Funktion:
- voll funktionsfähiger Ladearm

Allgemein:
- Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
- Altersempfehlung: ab 3 Jahren zum Spielen für Innen und Außen geeignet
- Ausgezeichnet mit spiel gut, Näheres unter spielgut.org
- hergestellt aus hochwertigen Kunststoffen wie z.B. ABS
- Kompatibel mit Figur
- Made by Bruder
- Maßstab 1:16

Artikelbeschreibung

Die handlichen, wendigen, vielseitig einsetzbaren Kompaktgelenkradlader sind heute im Bauwesen, in Steinbrüchen, in der Land- und Forstwirtschaft nicht mehr wegzudenken. BRUDER als Inhaber der internationalen Cat®-Lizenz für den Bereich modellmäßiger Spielfahrzeuge aus Kunststoff folgt dieser Entwicklung und führt ein Spielzeug auf der Basis des Originalmodells 908 von Cat® im Maßstab 1:16 ein. Brudertypisch läßt sich mit dem Radlader die Realität nachspielen, er verfügt über einen voll funktionsfähigen Ladearm mit kipp-und abnehmbarer Ladeschaufel. Das BRUDER Frontlader-Zubehör mit Artikelnummer 02318 paßt ideal um das Einsatzspektrum des Modells spielerisch realistisch zu erweitern. Der Radlader rundet das äußerst erfolgreiche "Kleinfahrzeuge-Programm" mit einem weiteren attraktiven Fahrzeug ab. Damit beweist BRUDER einmal mehr, daß hochwertiges Spielzeug, made in Germany, zu erschwinglichen Preisen machbar ist und vom Verbraucher akzeptiert wird.

Weitere Artikel: